Termin: Oberwiehler Musiksommer
Datum: Samstag, 28. August 2010
Bericht:
DruckenDrucken
Eine große "Reisegruppe" von über 350 Personen traf sich am letzten Sommerferienwochenende im alten Eisenwerk Grümer zur musikalischen Weltreise, zu dem der Gemeinnützige Verein Oberwiehl, das Oberwiehler Sängerquartett und der Musikverein Heddinghausen eingeladen hatten. Das umfangreiche Repertoire genossen alle Besucher, unter anderem auch eine Abordnung aus dem sächsischen Crimmitschau mit dem Bürgermeister Holm Günther. Die Ehrengäste wurden vom Wiehler Bürgermeister Werner Becker-Blonigen und vom Vorsitzenden des Gemeinnnützigen Vereins Oberwiehl Udo Kolpe begrüßt.